Klangwolken und Schattenlichter

07.05.2018 – Main-Post

Das Mandolinen- und Gitarrenorchester der Naturfreunde Schweinfurt, Leitung Julian Habryka, spielte zu Bildern und Texten im Georg-Schäfer-Museum Kompositionen des Gitarristen Lorenz Schmidt inspiriert von „Himmelsstudien“ des Zeichners J.G. von Dillis (1759-1841) und Gedichten aus „Im Fluss zwischen Nacht und Tag“ der anwesenden Autorin Andrea Rauch.

Klangwolken und Schattenlichter

06.05.2018
Georg-Schäfer-Museum Schweinfurt

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen