spielend sprechen & lesen mit allen Sinnen

Pauli Piepmatz & Co – Kreativität schafft Identifikation – alles PAPiSCH!i

Lesespaß & Spielideen für ein Rahmenprogramm rund um Erzählweisen, Gedichte, Aktionen & Projekte sowie Bilderbücher & Bilderbuchkinos wie beispielsweise Paulis BiBuKi und fabelhafte Vorlagen für Lapbooks

Wettbewerbe:

Als Beispiel im Bild oben das Ergebnis des Wettbewerbs zu einem FabeLFormat: „Kreiert ein Cooles Logo für „KickLit“, Entwurf einer achten Klasse


Ideenwettbewerb 2017: „Deine Leselounge der Zukunft – chillen, stöbern, schlauschauen“ in der Bibliothek 2020. Wie schaut´s dort aus? Wir freun uns über Vorschläge an info@FabeL24.de unter dem Stichwort „Leselounge 2020“.

Ideen-, Erzähl- & Schreibschmiede

Geschichten schreiben unter dem Titel: „Sag mir, weißt du, was Freundschaft ist?“ Die originellsten werden veröffentlicht!

Hier findest du die Wettbewerbsbedingungen

Eure Werke könnt ihr farbig gestalten und mit Bildern versehen.
Schreibt eure Ideen auf in Form von Sachtexten, Briefen, Kurzgeschichten, oder was euch sonst zu diesem Thema Interessantes einfällt wie beispielsweise Comics, und schickt sie mit gut lesbarem Absender an: Andrea Rauch, Marientorgraben 7, 90402 Nürnberg. Per E-Mail erreicht uns euer Text über info@FabeL24.de. Geheimtipp für schreibbesessene Literanautinnen und Literanauten auf den Meeren der Buchstaben, Wörter, Sätze und Textformen: der Schreibkompass, an dem ihr mitwirken könnt.

Hier findest du als Beispiele die Geschichten einer fünften Realschulklasse:

Mission-Freundschaft ,
Alles-fuer-den-Pluto,
Vom-Feind-zum-Freund,
Drei-Freunde,
Vom-Gegner-zum-Gefaehrten,
Der-Schluessel-zur-Freundschaft,
Rache-aus-Freundschaft,
Liebes-Tagebuch

Spielen, Basteln, künstlerisches & musisches Gestalten, Verkleiden, Theater


Wörterball
Spielt euch mithilfe eines Klappballs gegenseitig themen- oder wortartgebundene Begriffe zu, eine Moderatorin, ein Moderator sammelt sie, bis Wortwolken, Elfchen oder Sketche etc. entstehen können.

Wörterbaum spiegelt Bilderbaum, indem Begriffskarten mit Klettverschluss auf der Rückseite an die richtige, leere Klettstelle in den spiegelbildlich angebrachten Baum aus Pappmaché geheftet werden (veranstaltet man einen Wettkampf in Schnelligkeit der Zuordnung, wird die Zeit gestoppt – Tipp: Wettkämpfer/innen abschotten, nach einander in den Raum rufen; es können auch zwei Teams gleichzeitig antreten, in dem Fall für doppelte Ausstattung sorgen); die Bilder von beispielsweise verschiedenen Vogelarten hängen im Bilderbaum, die Wortkarten liegen wie Holzscheite im Kaminkorb


Sprachschätze in einer mit Sand gefüllten Schale finden oder aus dem Bällebad bergen; Symbole für Geschichten bauen mit Schnellraterunde


Pauli-&-Freunde-Puzzle: Bilder bei FabeL24.de (nach Vereinbarung auch vorgestanzt) erwerben, selber stanzen oder ausschneiden, los geht es in Kindergarten, der Grundschule oder zu Hause während einer Geburtstagsparty


Papiertheater: A3-Blätter für ein selbstgestaltetes Bilderbuchkino quer bemalen. Blätter in der Reihenfolge, die ihr festlegt, nebeneinander quer auf eine Papierrolle in A3-Höhe kleben, trocknen lassen und dann langsam durch ein Kamishibai ziehen. Jede/r erzählt dabei, was das eigene Bild darstellt (evtl. nach vorgegebenem Shema).


Lesetipp:

Zeitschriften für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren:


leseboot_clip_image001FILOU
Die deutsch-französische Zeitschrift für alle SchülerInnen zwischen acht und zwölf Jahren, die mit viel Spaß Deutsch Französisch lernen wollen

Informationen bei:
Family Media GmbH & Co. KG (antiquarisch)
Kaiser-Joseph-Str. 263 – 79098 Freiburg
www.familie.de


leseboot_clip_image004Flohkiste 2
Leseimpulse für Kinder in der zweiten Klasse; verständlich vermittelte Sachinformationenin Texten und Bildern zu Themen des Lehrplans der Grundschule, viele Anreize zum Mit- beziehungsweise Selbst-machen und Experimentieren.

Informationen bei:
Domino Verlag Günther Brinek GmbH
Menzinger Straße 13 – 80638 München www.domino-verlag.de


leseboot_clip_image005SPICK
Ein Wissensmagazin: Spektakuläre Bildaufnahmen, lustige Comics -witzige, verblüffende und spannende Reportagen.

Informationen bei:
Künzler-Bachmann Direct AG
Zürcherstrasse 601 – CH / 9015 St. Gallen
www.kueba.ch


82 couv junior_HiRes.inddJUNIOR – I LOVE ENGLISH
Der lustige Ben und die beiden Comic-Geschwister Kevin und Kate bieten jede Menge Spaß, Unterhaltung und altersgerechten Lesestoff. Lebendige Reportagen aus aller Welt, spannende Spiele und knifflige Rätsel ermöglichen es, die Sprache pfiffig kennen zu lernen. Damit es von Anfang an mit der richtigen Aussprache klappt, wird mit jedem Heft eine Hör-CD geliefert mit allen Texten und Liedern. CD einlegen, zuhören und nachsprechen – dann klappt das Englisch lernen sicher.
Informationen bei:
Sailer Verlag
Lina-Ammon-Straße 30 – 90471 Nürnberg
www.sailer-verlag.de